Montagsfrage

Was sind Deine Leseziele im neuen Jahr?

montagsfrage_banner

 

Auf der Seite von Janine (Paperthin) gibt’s nun wöchentlich die Montagsfrage, und ich werde versuchen ebenfalls daran regelmäßig teilzunehmen.

Auf die erste Frage „Was sind Deine Leseziele im neuen Jahr?“ gibt es ganz klare Vorstellungen von mir. Zum einem möchte ich, ebenso wie Janine selbst es schreibt, wieder jeden Tag zum Lesen kommen, und wenn es nur eine Stunde ist. Ich weiß noch nicht wie mein Alltag nach dem Uni und Studiumwechsel so aussehen wird doch ich hab mir ganz fest vorgenommen, wenn schon nicht tagsüber, dann wenigstens am Abend zu lesen. Dann wird eben mal kein Film geguckt! So! 😀 

Ein weiteres Ziel welches ich auch mit Hilfe der Sub Abbau Extrem-Challenge versuche zu erreichen (wie es der Name schon verrät), ist es mehr Bücher zu lesen, als zu kaufen. Vor allem Seiten wie Rebuy und Medimops gilt es da zu vermeiden. Natürlich werde ich mir weiterhin immer mal wieder ein Buch gönnen, aber solche Massenbestellungen wie sie letztes Jahr statt gefunden haben werde ich versuchen zu vermeiden.

Ein weiteres Ziel ist es die Bücher etwas „genauer“ zu lesen um anschließend auch bessere Rezensionen schreiben zu können – Anfangen Zitate hinaus zu schreiben oder Dinge dir mir an einem Buch gefallen oder nicht gefallen sofort aufzuschreiben, bevor ich sie wieder vergesse.

Advertisements

2 Kommentare zu „Montagsfrage

  1. Ich drücke dir auch ganz fest die Daumen, dass du deine Vorsätze in die Tat umsetzen kannst. Also: Finger weg von Medimops und Co.! Du schaffst das 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s