Kurzeinblicke: Seelen

Stephenie Meyer – Seelen

seelen
„Schlag das Buch, das du gerade liest, auf irgendeiner Seite auf und zitiere die ersten 5 Sätze. Sollte dies starke Spoiler enthalten, nimm eine andere Seite. Wenn du nicht vorrausblättern möchtest, bzw nicht auf die Gefahr eingehen willst dich selbst zu spoilern, nimm die Seite auf der du gerade bist.“

„Bestimmt brütete er immer noch, als ich schließlich einschlief.
Als ich aufwachte, saß Jared so auf der Matte, dass ich ihn sehen konnte, die Ellbogen auf die Knie gestützt, sein Kopf an eine Faust gelehnt.
Ich hatte nicht den Eindruck, mehr als ein oder zwei Stunden geschlafen zu haben, aber mir tat alles weh, so dass ich nicht gleich wieder einschlafen konnte. Stattessen dachte ich über Ians Besuch nach und fürchtete, dass Jared nach Ians seltsamer Reaktion jetzt nur noch stärker darauf bedacht sein würde, mich abzuschotten. Hätte Ian nicht den Mund halten können, was seine Schuldgefühle anging?“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s